Leistungen

Wir arbeiten uns tief in die Bedürfnisse Ihrer Branche ein und versuchen, Ihr Geschäftsmodell so zu verstehen, wie Sie es leben. Indem wir Verantwortung für Versorgungssicherheit, Preise und Logistik des Brennstoffs übernehmen, sind wir – im Gegensatz zu vielen Beratern und Contractoren – nicht darauf angewiesen, mit fiktiven Zahlen zu rechnen. Unsere tiefgehenden Wirtschaftlichkeitsanalysen sind von Anfang an belastbar und stellen eine solide Entscheidungsgrundlage dar. 

Analyse und Erstberatung

In vielen Branchen ist Energie inzwischen zu einem der größten Kostenblöcke geworden. Unsere Spezialisten kommen und analysieren kostenlos und vor Ort Energieverbrauch, Lastgang und die Platzverhältnisse Ihres Standortes, um Alles, was für die Umrüstung auf regenerative Energie relevant ist, zu erfassen.

Konzeption

Wir haben hunderte von Betrieben gesehen und wissen, worauf es ankommt. Wir kennen die Branchen, in denen Prozessdampf unseres Leistungsangebots verwendet wird.

Welches Energiepotential haben Sie unabhängig von einer Umrüstung Ihrer Dampfanlage? Sollten Sie auf Wärmerückgewinnung oder weitere Effizienzmaßnahmen setzen? Wie wird sich Ihr Dampfbedarf in den nächsten Jahren entwickeln? Ist Kraft-Wärme-Kopplung in Ihrer Wertschöpfungskette darstellbar? Besser Holzpellets oder Hackschnitzel? Und wenn ja, welche? Woher bekommen Sie den besten Brennstoff?

Zum Ende der Konzeptionsphase haben Sie eine belastbare Zusammenstellung aller Kosten, inkl. Wirtschaftlichkeitsberechnung und ein verbindliches Brennstoffangebot auf dem Tisch.

Fördermittelbeschaffung

Das Einzige, was in Sachen Energiewende seit Jahren stabil und stetig funktioniert, ist die Förderung von Holzfeuerungen und CO2-Einsparung.

Über die KfW gewährt der Bund großzügige und günstige Förderdarlehen mit hohen Tilgungszuschüssen. Sehr unterschiedlich dagegen ist die Situation auf Landesebene. Alle Ländermittel sind kumulierbar mit den Bundesmitteln des KfW-Programms. Wer seinen Firmensitz im richtigen Bundesland z.B. Bayern, Baden-Württemberg, Hessen, oder Rheinland-Pfalz hat, kann bis zu 30% der Investitionskosten als Zuschuss erhalten.

Genehmigungsverfahren

Für Anlagen unter 1.000 kW Feuerungswärmeleistung benötigen Sie eine einfache Genehmigung nach 1. BImSchV., über 1.000 kW kommt die 4. BImSchV. Zur Anwendung. Doch keine Angst vor dem Paragraphendschungel! Wir wickeln für Sie Genehmigungs- und Prüfungsverfahren ab.

Turn-Key-Abwicklung

Dort, wo andere nur ein Stück Kessel liefern, fangen wir erst an. Wir liefern funktionale Anlagen vom Brennstofflager bis zur Schornsteinmündung.

Die Biomasse-Dampfanlagen haben wir mobil gemacht. Denn in der KLIMASCHUTZZENTRALE – dem kompletten Anlagenaufbau in Containerbauweise - bieten wir als einziger weltweit „Plug and Play“ ganz ohne Schnittstellen.

Falls die klassische Kesselhaus-Variante bei Ihnen die geeignetere ist - kein Problem- wir liefern und montieren, verrohren und verdrahten komplett das ganze Kesselhaus.

Beabsichtigen Sie einen Neubau oder Umbau des Bestandes, planen und kooperieren wir eng mit Ihrem Bauunternehmer. Jede Anlage konzipieren wir, als wäre es unsere Eigene.

Errichtung und Realisierung

Wir sind am dauerhaften Werterhalt Ihrer Dampfanlage interessiert und stehen Ihnen über die gesamte Lebensdauer zur Seite.

Unsere Anlagen bleiben State oft the Art, indem wir offen bleiben für Optimierungen, die sich durch Veränderungen im Arbeitsprozess ergeben. Gemeinsam mit unseren Kunden stehen wir in einem stetigen Informationsaustausch, um neue Entwicklungen kontinuierlich und effizient abzubilden.

Rundum-sorglos im Betrieb

Ihre Anlage läuft - wir lassen Sie nicht allein. Mit einer Kombination aus Wartungsvertrag, Fernüberwachung und Maschinenbruchversicherung schützen Sie Ihre Anlage vor Ausfallzeiten und Verschleiß. Wir schnüren für Ihren Bedarf ein Paket aus Wartung, Instandhaltung, Maschinenbruch- und Betriebsausfallversicherung.

>> Wir lassen Sie nicht allein - Lesen Sie mehr

Brennstoffversorgung

Über 15 Jahre Erfahrung am Biomassemarkt machen uns zu einem kompetenten Partner für die Versorgung Ihrer Anlage mit Industriepellets und Premium-Hackschnitzel.

Die Wahl des richtigen Brennstoffs ist entscheidend. Kalkulieren Sie  Ihr individuelles Einsparpotential durch eine Umstellung von Öl oder Gas auf Industrie-Holzpellets mit unserem Einsparrechner.

Die uralte Frage: Halb voll oder halb leer? Mit unserem NaturEnergie Nachschubmanagement® erarbeiten wir ein geschlossenes Logistik- und Lagerraum-Konzept für Sie.

Wir tun das gerne für Sie

Wir lieben unsere Arbeit und sind stolz auf das, was wir tun. Dass im Team der Spaß nicht zu kurz kommt, spürt man schnell. Probieren Sie es aus!